Beratungen für Schulen

Beratungen für Schulen

Der zunehmende Kostendruck, die Schulreform (Lehrplan 21) und die digitale Entwicklung fordern, Schulpflege-, Leitung, -Verwaltung und alle Lehrkräfte

Es ist eine der grössten Herausforderungen an die Schulbetriebe die richtigen Prioritäten zu setzen und die zwingend notwendigen Investitionen in die digitale Infrastruktur einzuleiten.

Es gilt die Lerninhalte mit den richtigen digitalen Möglichkeiten zu verbinden. Im besonderen Fokus liegt dabei nicht nur, dass alle Lehrkräfte mehr über den Einsatz und die richtige Verwendung von Tablets, Laptops, Apps und Software wissen, als dass die Kinder schon von Zuhause mitbringen. Es geht auch um die Vermittlung von Gefahren und Chancen, welche mit dem Internet einhergehen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass Infrastrukturen oft sehr aufwändig betrieben werden und überaltert sind. Aufgrund des neuen Kostendrucks über die letzten 5 Jahre wurde oft zu wenig berücksichtigt, auch die Langfristplanung und die Beschaffungsstrategie anzupassen. Die Schulung und Begleitung der Lehrkräfte wurde in der Regel nur durch den Zuzug junger Kolleginnen und Kollegen und durch Know How Transfer sichergestellt.

Wir analysieren Ihre Infrastruktur, zeigen Kostenoptimierungen auf und helfen Ihnen, den richtigen digitalen Weg einzuschlagen

Wir zeigen Ihnen beratend auf, mit welchen Massnahmen und Optimierungen die Kosten mittelfristig gesenkt werden können. Wir bringen Erfahrungen aus der Internet Community und dem guten Netzwerk zu Polizeilichen Behörden ein und helfen Ihnen, Ihren Lernstoff anzureichern. Sofern Sie es wünschen, bringen wir Sie mit Fachexperten zusammen und begleiten Sie in Projektwochen. Wir helfen Ihnen, die richtigen technischen Partner zu finden, welche kostenoptimiert Ihre IT, digitale Telefonie, Internetzugang, WLAN und Homepage betreuen und unterhalten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie digitalisieren zu dürfen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.